Darf ich mich vorstellen: Betschner, Patrick Betschner.

Geboren wurde ich in den späten 70ern des letzten Jahrtausends - um genau zu sein vor 44 Jahren - in einem Schnittgebiet des schönen Niederrheins und des Ruhrgebietes. Linksrheinisch, wohlgemerkt.

Nachdem ich Schule und Ausbildung abgeschlossen hatte, es mich innerhalb Deutschlands mal hierhin und dorthin gezogen hat, bin ich letzten Endes wieder zurück an den Niederrhein gezogen. Dort habe mit meiner Frau ein kleines Haus gekauft, es dann etwas größer gemacht und bin inzwischen stolzer Vater der beiden besten Kinder der Welt.
Das Schönste: Es ist der allerbeste Sohn,den und die allerbeste Tochter, die man sich nur vorstellen kann.
Und falls ich es weiter oben nicht erwähnt haben sollte, natürlich mit der allerbesten Ehefrau der Welt.

Während mein Opa noch eine alte Dampflok und mein Vater eine Diesellok fuhr, habe ich einen ganz anderen Weg eingeschlagen: Den IT-gestützten.
Beruflich bin ich zufriedener Angestellter eines "kleinen" aber wachsenden kommunalen IT-Dienstleisters.

Soweit es Motivation, Freizeit, und Nerven zulassen, versuche ich, den beruflichen IT-Alltag durch privaten IT-Alltag abzurunden.
Das klappt allerdings nur sporadisch, da meine kleinen Racker meinen Griff zur Tastatur als Aufforderung verstehen: "Juchuh, Papa will uns was auf dem Computer zeigen." … was dann in ein dezentes "Jetzt wollen wir was anderes machen." umgewandelt wird.

Aber auch sie werden älter und werden irgendwann ihre eigenen (IT-)Projekte - und ich wieder Zeit für meine - haben. Allerdings darf das noch ein ganzes Weilchen auf sich warten lassen. Und wenn ich es richtig deute, könnten Lokomotiven für meine Kinder wohl einen entscheidenderen Einfluss als die IT auf spätere Pläne haben. Also nix mit den klassischen Eltern-Wünschen: Astronaut, Raketenwissenschaftler, Exobiologe oder "UFO-Forscher".

Meinen ausführlichen Lebenslauf kannst du hier finden - gelegentlich inhaltlich und strukturell aktualisiert.

Noch eine wichtige Anmerkung zu dieser Seite:
Bitte achte darauf, über welche Adresse du hier gelandet bist.
Da ich keine Lust und/oder Zeit habe, mehrere Websites zu pflegen, ist diese hier auf verschiedenen Wegen erreichbar.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information